Zahnarztpraxis Dr. medic stom. Monika Fomino

Möchten Sie, dass Ihre Zähne wieder weiß werden?

Mit Bleaching (Zahnaufhellung) werden Ihre Zähne schön

Für ein optimales Ergebnis bestimmen wir den  Farbton Ihrer Zähne.

Für ein optimales Ergebnis bestimmen wir den Farbton Ihrer Zähne.

Strahlend und schön, weiß und attraktiv. Jeder von uns möchte mit hellen Zähnen seine persönliche Gesundheit beweisen. Weiße Zähne vermitteln Jugendlichkeit und Vitalität. Mit ihnen kann man unbefangen lachen und reden. Ihr Gegenüber schaut meist zuerst auf den Mund. Mit einem strahlenden Lächeln, gewinnt man jederzeit seinen Gesprächspartner.

 

Die Wirklichkeit ist meist eine andere. Jeder von uns besitzt eine eigene Zahnfarbe. Sie reicht von reinem Weiß (eher selten), über gelblich, in Farbstufungen bis hin zum braunen Farbton.

 

Wie kann Abhilfe bei verfärbten Zähnen geschaffen werden? Ihr Zahnarzt kennt eine Methode, um Ihrem Wunsch nach hellen Zähnen etwas näher zu  kommen.

 

Entscheiden Sie sich für Bleaching, professionell ausgeführt in unserer Praxis.

 

Was ist Bleaching?

Mit einer professionellen Zahnaufhellung, werden Ihre Zähne sichtbar heller. Die Methode ist  sehr sicher. Die Aufhellungsmittel, die verwendet werden, härten sogar den Zahnschmelz.

Das Bleaching kann innerliche Verfärbungen aufhellen. Das Verfahren ist schonend für Ihre Zähne.

 

Wann darf Bleaching NICHT angewendet werden?

Voraussetzung für die Zahnaufhellung ist, dass Ihre Zähne gesund sind! Kariöse Stellen dürfen nicht vorhanden sein, durch das Bleichmittel kann der Zahn restlos geschädigt werden.

Auch müssen Sie das Bleichmittel vertragen und keine Empfindlichkeit gegen die chemischen Mittel entwickeln.

 

 

Gibt es Risiken für mich?

Es könnten Nebenwirkungen auftreten

bei gesunden Zähnen:

  • Überempfindlichkeit bei Wärme und Kälte
  • Während der Behandlung, kann das Zahnfleisch verletzt werden, heilt aber nach wenigen Tagen.

 

oder wurzelbehandelte  Zähnen

  • erhöhte Reizung von Zahnfleisch oder Mundschleimhaut

 

Bleaching ist NICHT geeignet für:

  •  Zähne mit zahlreichen und großen Füllungen
  •   überempfindliche Zähne
  •  Träger von Zahnspangen
  • bei Schwangerschaft
  • wenn Risse im Zahnschmelz vorhanden sind

 

   Häufig gestellte Fragen:

 

  • Wie kann man dunkle oder gelbe Zähne bleichen?
  • Wie weiß werden die Zähne?
  • Wie lange hält die Aufhellung an ?
  • Wie wirken die Zahnaufheller, die es im Internet zu kaufen gibt?
  • Kann man mit Backpulver die Zähne aufhellen?
  • Können einzelne Zähne aufgehellt werden?

 

Mit welchen Kosten muss ich für das Bleaching rechnen?

 

Bleaching ist für den Patienten nicht kostenfrei. Die Krankenkassen übernehmen die Kosten für ästhetische Korrekturen nicht. Fragen Sie Ihren Zahnarzt, er wird Ihnen einen Kostenvoranschlag erstellen .

 

Wie muss ich mir das Bleaching vorstellen?

Power Bleaching für ein schnelles Ergebnis

Bleaching wird bei uns nur in der Praxis ausgeführt.

Eine hochkonzentrierte Wasserstoffperoxidlösung sorgt nach dem Auftragen für helle Zähne. Der Vorgang wird vom Zahnarzt ausgeführt und auch mehrmals kontrolliert.

 

Möchten Sie den Erfolg der Zahnaufhellung mindern???

Dann rauchen Sie!

 

Bleichmittel und Zigarettenrauch ergeben eine schlechte Kombination. Verzichten Sie auf das Rauchen – oder das Bleaching!

Sprechen Sie mit Ihrem Zahnarzt über die Professionelle Zahnaufhellung. Er wird Ihnen alle Fragen seriös und kompetent beantworten und Sie auf Risiken und Kosten hinweisen.

Bleaching ist immer noch die beste Alternative und ist anderen Praktiken der Zahnaufhellung vorzuziehen.

Ihr Termin


Zahnarztpraxis Dr. medic stom. Monika Fomino
Im Borngarten 19
65620 Waldbrunn
Tel: 0 64 36 / 41 44

Kontakt

Tel: 0 64 36 / 41 44

Ihr Prophylaxeteam
Die Waizmanntabelle